Aufbau-Fotokurs: Check!


Natürlich sollte man sich auch regelmäßig weiterbilden um neue Kenntnisse zu gewinnen und das gelernte Wissen anwenden zu können. Daher habe ich mir einen Aufbau-Fotokurs für Fortgeschrittene gegönnt. Gestern wurde noch schnell alles vorbereitet: Statt Brille, Gesangbuch und Portmonnaie wurde die geputzte Kamera, mit frisch geladenen Akkus, Filtern usw. eingepackt.


Heute früh um 10 Uhr ging es los (ja, an einem Sonntag) und in einer Truppe aus sieben Leuten lernten wir mehr über neue Kameraeinstellungen wie Bildstabilisation, Filter, manuellem Weißabgleich und Tonwertinterpretation, sowie über Bildgestaltung und Bildkomposition. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde testete unser Kursleiter Felix unser Grundwissen erst einmal auf Herz und Nieren (nein, doch nicht so schlimm), bevor es an das neue Lehrmaterial ging.

Es war recht interessant sich mit den anderen Leuten über Fotografie auszutauschen und zu erfahren, was sie fotografieren, was ihre Ziele sind und was sie lernen möchten. Mir ging es darum zu lernen, wie ich auch bei wechselnden Lichtverhältnissen gute Bilder mache. Besonders für Shootings auf Veranstaltungen und Events ist mir das wichtig.

Gestaunt habe ich, wie viel Grundwissen ich mir bereits durch bloßes Ausprobieren und eigene praktische Erfahrung schon aneignen konnte. Die Bedenken, dass ich vielleicht vorher einen Grundkurs besuchen sollte, waren schnell zerstreut. Besonders baff war ich allerdings auch, wie viel meine kleine Nikon D5300 anscheinend drauf hat. Es kamen Features zum Vorschein, die ich gar nicht kannte.

Nach einem Theorieteil, der wie im Fluge verging, kam es zur praktischen Anwendung des neuen Wissens. Zwar war es recht frisch, aber hey, niemand hat gesagt, dass die Fotografie ein Hobby (oder ein Beruf) ohne Höhen und Tiefen ist. Es war auf jeden Fall ein sehr angenehmer Kurs und ich freue mich schon sehr auf den nächsten Workshop zum Thema Studiofotografie. Auch der wird wieder im Enter Studio in der Kulturbrauerei in Berlin stattfinden...allerdings heißt es dazu noch warten bis März....

#2018 #Berlin #Foto #MWIFotografie #Blog #Workshop #Fotografie #Neuigkeiten

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgt mir einfach!
  • Facebook Basic Square
  • ig-logo-email
  • RSS Social Icon

Marco Wichert Fotografie

Flensburger Straße 21 - 10557 Berlin

Copyright 2019 Marco Wichert Fotografie

Marco Wichert

Fotografie

@2023 by Charlotte McCoy. Proudly created with wix.com